Vor der Geburt

Pränatale Angebote

Du bist schwanger und möchtest diese besondere Zeit genießen und bewusst erleben … Hier findest du Angebote für dich und mit deinem Partner gemeinsam.

$

Yoga für Schwangere

$

Geburtsvorbereitende Massage

$

Massagen in der Schwangerschaft

$

Geburtsvorbereitungskurs "5+2"

$

Geburtsvorbereitungskurs Wochenendkurs

$

Geburtsvorbereitungskurs individuell

$

Geburtsvorbereitung für Geschwister (mit Mama)

$

Hebammensprechstunde

Yoga für Schwangere

ab dem 4. Schwangerschafts­monat

In diesem Kurs hast Du Zeit, Dich auf dich selbst und dein Kind einzulassen. Du kannst Atemräume wahrnehmen und das Bewusstsein auf deinen Körper und deine Atmung durch verschiedene Atem- und Tön-Übungen vertiefen.

Pränatal

Die Atemübungen können dir helfen, dich bei deiner Geburt optimal zu unterstützen, dich entspannt auf die Geburt einzulassen und deinen Atem auch in anstrengenden Situationen im Fluss zu halten.

Du hast die Möglichkeit, durch speziell auf Schwangere ausgerichtete Asanas, entweder gehalten als auch im Flow, die Muskulatur zu stärken und den Kreislauf in Schwung zu bringen.

Wichtig ist mir dabei, dass du innerhalb deiner Möglichkeiten bleibst und nur so weit gehst, wie es dir gut tut. Ein wichtiger Aspekt aus dem Yoga und für deine Geburt: Auf deinen Körper hören und deinen Bedürfnissen folgen.

“Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück!” – Buddha

Tönen und Singen von Mantren sind ebenfalls Bestandteile unserer Yoga-Einheiten.

Geburtsvorbereitende Themen runden unseren Kurs ab.

Schwangeren-Yoga kann die psychische Situation ausgleichen, die Körperwahrnehmung unterstützen, das Selbstbewusstsein stärken und körperliche Beschwerden lindern.

Teilnahme ab dem 4. Schwangerschaftsmonat geeignet.

Pränatal

Kurse:
8 x 90 Min. / Abends (18:30 bis 20:00 Uhr)
4 x 90 Min. / Vormittags (9:30 bis 11:00 Uhr)

Geburtsvorberei­tende Massage

AB der 36. Schwangerschafts­woche

Die geburtsvorbereitende Massage nach Dr. Gowri Motha gebe ich Schwangeren ab der 36. SSW. Empfohlen wird die Massage in den letzten 4 Wochen der Schwangerschaft, einmal pro Woche für 60 Min. Einzeltermine sind aber ebenfalls möglich!

Die Massage ist eine angenehme Möglichkeit sich durch Berührung, Zuwendung und Visualisierung auf die Geburt einzustimmen und zu entspannen.

Die geburtsvorbereitende Wirkung kann eintreten, indem die
Muskulatur, die Sehnen und Bänder im Becken und
Beckenboden gelöst und weich werden. Verspannungen können sich lösen und das Tiefertreten des Köpfchens erleichtern. Ebenso kann sich der Muttermund unter der Geburt entspannter öffnen. Bei der Massage werden die Schultern, der Nacken, der gesamte Rücken, das Becken und der Bauch sanft massiert.

Pränatal

Termin jeweils 60 min. inkl. Zeit für ein kurzes Vorgespräch und Zeit zum Nachruhen. Kosten: 1 x 60 Min. 75 €.

Massagen in der Schwangerschaft

Bis kurz vor der Geburt

Massagen in der Schwangerschaft – Wohlfühlmassage
Berührung in der Schwangerschaft insbesondere durch eine Massage ist wunderbar. Die Massage in der Schwangerschaft ist eine Wohlfühlmassage, die den Rücken, Schultern und Nacken sowie die Arme einschliesst.

Sie kann die Muskulatur lockern und Rückenbeschwerden vorbeugen oder lindern. Zudem kann sie seelischen Ausgleich schaffen und das Wohlbefinden fördern.

Termin jeweils 60 Min.

Pränatal

Massagen bei Ischiasbeschwerden
In der Schwangerschaft kann es durch körperliche Veränderungen zu Beschwerden im Rücken insbesondere im Bereich des Ischiasnervs kommen. Diese Massage kann die Beschwerden lindern. 

Termin jeweils 30 Min.

Pränatal

Massagen bei Sodbrennen
Sodbrennen kann ein Beschwerdebild sein, das eine ansonsten schöne Schwangerschaft unangenehm belastet. Massage bei Sodbrennen kann die Beschwerden lindern. 

Termin jeweils 30 Min.

Geburtsvorberei­tungskurs

Geburtsvorbereitung “5+2”

In unserem Kurs “Geburtsvorbereitung 5+2” kannst du dich an 5 Abenden alleine und an 2 Abenden mit deinem Partner auf die Geburt vorbereiten.

Praktische Übungen, kleine Massageeinheiten, Atem- und Körperwahrnehmungsübungen sind Bestandteile des Kurses.

Wir haben Gelegenheit zum Austausch in vertrauter Atmosphäre und für Informationen rund um die Geburt. Hier kannst du herausfinden, was dir für deine Geburt eventuell hilfreich sein kann.

Ich möchte dich darin unterstützen, dein Körpergefühl, dein Selbstbewusstsein sowie deine positive Einstellung für dieses besondere Ereignis zu stärken.

Du benötigst: Bequeme Kleidung, Krankenversichertenkarte

Pränatal

Kursdauer 7 x 2 Std. / Am 3. Und 5. Termin mit Partner

Kosten 150 € (Erstattung durch die Krankenkassen 111,44 € bei vollständiger Teilnahme)

Pränatal

Kurs: Samstag 12:00 – 17:00 Uhr &
Sonntag 10:00 – 15:00 Uhr (2 x 5 Std.)

Kosten 200 € (Kostenerstattung der Krankenkassen für die Frau 79,60€ bei vollständiger Teilnahme)

Geburtsvorberei­tungskurs

Wochenend-Kurs für Paare

An diesem Wochenende haben wir die Möglichkeit, uns intensiv auf das Ereignis Geburt vorzubereiten.

Durch Atemübungen, kleine Massageeinheiten und Wahrnehmung des Körpers bei verschiedenen Bewegungsabläufen und das Ausprobieren unterschiedlicher  Gebärhaltungen kann die Frau erspüren, was ihr eventuell eine Hilfe unter der Geburt sein kann.

Kleine Einheiten mit Informationen rund um die Geburt und das Wochenbett runden unser Wochenende ab.

Es wird Gelegenheit geben, sich mit den anderen Paaren auszutauschen, Fragen zu stellen und Kontakte zu knüpfen.

Du benötigst: Bequeme Kleidung, Getränk, Snack, Krankenversichertenkarte.

Geburtsvorberei­tungskurs

individuell

Du oder dein Partner haben keine Zeit für einen 7-Wochen-Kurs? Du möchtest individuell auf die Geburt vorbereitet werden oder hast Fragen und Themen, die du in einem ganz persönlichem Rahmen besprechen möchtest? Dann ist die individuelle Geburtsvorbereitung eine gute Möglichkeit für dich.

Zur Besprechung von Fragen, Themen zur Geburt wie z.B. Geburtsbeginn, Geburtsmechanik, Ausprobieren von Gebärhaltungen, Atemtechniken und evtl. Massage-Handgriffen für den/die Partner/in oder Begleitperson, suchen wir einen Termin für 2 Stunden, an denen wir uns all dem widmen können.

Pränatal

Termin: 2 Stunden
Kosten: 150 €
Übernahme der Krankenkasse bitte erfragen!

Geburtsvorberei­tungskurs “Ich & Du”

Für Geschwister (mit Mama)

Wir erleben spielerisch und kreativ die Schwangerschaft. Mutter und Kind haben an einem Termin für 1,5 Stunden Zeit, um füreinander da zu sein, sich auf das “neue Geschwisterchen” zu freuen und Interessantes über die Geburt und die anschließende Zeit zu erfahren.

Geeignet für Kinder ab 2,5 Jahren.

Samstags einmalig: 10:00 bis 11:30 Uhr
Kosten: 25€
Für ein zweites Geschwisterkind: 15€

Hebammensprech­stunde

nur Notfalloption!

Du hast keine Hebamme gefunden? Deine Hebamme ist krank oder im Urlaub? Dann hast du die Möglichkeit, bei Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett in die Hebammensprechstunde zu kommen.

In vertraulicher Atmosphäre nehmen wir uns Zeit über die anliegenden Themen zu sprechen.

Du kannst auch gerne mit deinem Baby kommen, wenn du Fragen zur Nabelabheilung, dem Gewicht oder deiner Rückbildung hast.

Die Hebammensprechstunde ist eine Notfalloption, wenn du keine Hebamme gefunden hast, kann aber eine gute Wochenbettbetreuung nicht ersetzen.

Pränatal

Montags: 10:00 bis 14:00 Uhr &
Mittwochs: 11:30 bis 14:00 Uhr
NUR nach vorheriger Terminabsprache!

Übernahme der Krankenkasse.
Bitte Versichertenkarte & Mutterpass mitbringen!

Hebavit – das bin ich!

Ilona Wächter – Hebamme & Yoga-Lehrerin

Ich bin gelernte Hebamme und ausgebildete Yoga-Lehrerin. Ich liebe einfach diese Verbindung von Achtsamkeit, dem eigenen Körper und der Entstehung von neuem Leben. Im Alltag kann es als Frau und Mutter schwierig sein, bei sich zu bleiben und für sein eigenes Wohlergehen zu sorgen.

Pränatal

Das sagen meine Frauen

Feedback aus meinen Stunden

 

"Die Atmosphäre im Kurs war entspannt, ich habe viel gelernt. Und ich konnte jederzeit Fragen stellen und Probleme ansprechen."

"Die Übungen und der Aufbau des Beckenbodens wurden gut erklärt."

"Positive, motivierte, kompetente Kursleitung."

"Übungen waren super, ich weiß jetzt, wie ich meinen Beckenboden weiter trainieren kann."

"Der Kurs (Rückbildung) hat meinen Erwartungen entsprochen.Die Übungen haben die Körperregionen angesprochen, die in der Schwangerschaft in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ich habe das Gefühl, „Sport“ gemacht zu haben, der gut tut."

"Der Kurs hat Spaß gemacht! Viele Übungen und Alltagstipps verschaffen merkliche Besserung z.B. in der Haltung, beim Tragen und Heben."

"Freundliche, liebe Kursleitung. Abwechslungsreich und inspirierend."